Il Castello di Chah Bardi
(2008)
 
Italienische Übersetzung von "Die Burg von Chah Barrdi"
Sexualität und Körperpraxis im Islam
Brandes & Apsel (2006)
 
Die Autorin liefert in Ihrem neuen Buch überzeugende Antworten zur Frage der Sexualität und Stellung der Frau im Islam.
Mit Krankheit leben
Beck (2005)
 
Die Autoren zeigen in diesem Ratgeber Wege zu einem selbstbestimmten Umgang mit Krankheit und Schmerz auf.
Die Burg von Chah Barrdi
Brandes & Apsel (2000)
 
Ein vielschichtiges und berührendes Portrait einer widerständigen Frau, die auf dem Weg von Persien nach Deutschland zu sich selbst findet.
In geteilten Welten
Brandes & Apsel (2000)
 
Die modeme Gesellschaft bedarf keiner kulturellen Homogenität. Modersein heute: Vielfalt von Lebensformen und das Nebeneinander von Unterschieden zu akzeptieren.
Die islamische Frau ist anders
Gütersloher Verlagshaus (1997)
 
Die Autorin engagiert sich fiir ein differenziertes Islamverständnis und Abbau von Feindbildern.

Von der Auffälligkeit des Leibes
Suhrkamp (1995)
 
Das Buch vereint Autorinnen in dem Bemühen, den reichen Leib-Erfahrungen von Frauen theoretisches Gewicht zu verleihen und ihr leibliches Selbstverständnis begriftlich zu erarbeiten.
Frausein, Fremdsein.
Fischer-TB.-Vlg.,Ffm (1993)
 
Es geht in diesem Buch um die existentielle Fremdheitserfahrungen der Frauen. Die eigene Fremdheit zu begreifen, hilft Fremdheit zu überwinden.
Reflexionen vor dem Spiegel
Suhrkamp (1992)
 
Es geht in diesem Band um die Probleme und die Zumutungen, die mit dem Thema Schönheit verbunden sind.